Alle Artikel in der Kategorie “Oktober

Genussvolle Herbsttage in Venetien

12. – 15. Oktober 2023  |  4 Tage

Genießen Sie mit uns noch schöne Tage im Süden! Das familiengeführte ****Hotel Elpiro in Lido di Jesolo www.elpiro.com  liegt direkt am Meer, seine günstige Lage macht es zu einem ausgezeichneten Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge, wir besuchen die Lagunenstadt Venedig mit ihrem unvergleichlichen Flair und die Kunststadt Treviso. 

1.Tag: Anreise Lido di Jesolo
Fahrt auf der Tauernautobahn – durchs Friaul, an Udine vorbei zu unserem Urlaubsort an der Adria. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Privatstrand, Terrasse und Garten. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Telefon, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Es bleibt noch Zeit für einen Spaziergang am Strand bevor wir das  Abendessen genießen.

2.Tag: mit dem Schiff nach Venedig
Kurze Fahrt mit dem Bus nach Punta Sabbioni, von dort geht es mit dem Schiff in ca. 45 Minuten nach Venedig zum Markusplatz. Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Wir lassen uns bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und bestaunen den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke. Anschließend freie Zeit bis zum späten Nachmittag – dann nehmen wir das Schiff zurück nach Punta Sabbioni, der Bus bringt uns ins Hotel, es wartet ein gutes 3-Gang-Menü.

3.Tag: Treviso – Castello di Roncade
Eine örtliche Reiseleitung zeigt uns heute die charmante Stadt Treviso. Ein guter Mix aus schönen Plätzen, lebendigen Gassen, malerischen Kanälen, guten Restaurants und hübschen kleinen Shops lohnt einen Besuch. Sehr sehenswert ist die Kirche San Nicolò, die ein besonders schönes Beispiel für italienische Backsteingotik ist. Im Castello di Roncade www.castellodironcade.com/de/  besichtigen wir am Nachmittag die Villa und die Privatkapelle, den Weingarten und Weinkeller mit Fasslager und verkosten  4 hauseigene Weine.

4.Tag: Rückfahrt durch das Piavetal – in Cortina d’Ampezzo, der „Königin der Dolomiten“, auf 1224 Meter Höhe mitten im Unesco-Weltnaturerbe der Dolomiten, freie Zeit für die Mittagspause – Weiterfahrt vorbei am Misurinasee – Lienz – Felbertauern – retour nach Salzburg und an den Wolfgangsee.


Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus, Reisebegleitung
3 x Nächtigung/Halbpension im Hotel Elpiro in Lido di Jesolo
Schifffahrt Punta Sabbioni – Markusplatz – Punta Sabbioni
Einfahrtsgebühr und Parkgebühr Punta Sabbioni
Stadtführung in Venedig, ca. 2 Stunden
Ganztägige Reiseleitung Ausflug Treviso
Führung & Weinverkostung Castello di Roncade

Ihr Reisepreis  |  € 494,-

EZ-Zuschlag  |  € 54,-
Reiseversicherung  ab  € 39,-

Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!
Anmeldung bis 30. August 2023 – sonst event. nur noch Restplätze!
Infos zur Versicherung

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

Traumzüge der Schweiz- Auf den Spuren von Glacier- und Bernina Express

28. September – 01. Oktober 2023 | 4 Tage

… von Chur nach Andermatt und von Pontresina über den Berninapass nach Tirano

Zu Recht prägen Berge, Seen und Bilderbuchlandschaften das Image der Schweiz, denn kaum ein anderes Land hat derartig schöne Alpenlandschaften zu bieten. Dazwischen verkehren knallrote Expresszüge, deren waghalsige Streckenführung jährlich Millionen von Gästen begeistert. Graubünden ist das Land der 150 Täler, unzähliger Berggipfel, grandioser Gletscher, kristallklarer Bergseen, verträumter Dörfer und faszinierenden Orten wie St. Moritz, Davos und Chur.

1.Tag. Anreise nach Davos

Über Innsbruck – Landeck – den Reschenpass nach Glurns (Mittagspause) – Weiterfahrt über den Ofen- und Flüelapass in den berühmten Kurort Davos, wir wohnen im familiengeführten ***superior Hotel Parsenn im Zentrum von Davos-Dorf.

2.Tag: Ausflug auf den Spuren des Glacier-Express

Auf dem Programm steht heute die Bahnfahrt auf der Teilstrecke des Glacier Express von Chur nach Andermatt (ca. 2,5 Stunden). Zunächst geht die Fahrt durch das wildromantische Rheintal, den „Grand Canyon“ der Schweiz, dann klettert der Zug von Disentis auf den 2.044 m hohen Oberalppass. Das Ziel Andermatt liegt in einem imposanten Hochtal am Fuß des Gotthardpasses. Retour geht es mit dem Bus durch die Schöllschlucht nach Göschenen und talwärts über die Axenstraße nach Brunnen am Vierwaldstättersee. Durch die Zentralschweiz, entlang des Walensees und durchs Heidiland zurück zum Hotel.

3.Tag: Ausflug Berninabahn

Fahrt ins Engadin nach Pontresina, hier beginnt die Bahnfahrt auf der Route des Bernina-Express zu einer Alpentransversale der Superlative mit hinreißenden Naturschauspielen. Die ca. 2,5 stündige, spektakuläre Bahnfahrt führt Sie über kühne Viadukte, durch ursprüngliche Gebirgslandschaften und vorbei an mächtigen Gletschern bis über den 2.253 m hohen Berninapass. Vorbei an Poschiavo und über das Kreisviadukt von Brusio erreichen wir schließlich Tirano. Nach der Mittagspause in der kleinen italienischen Stadt fahren wir über den berühmten Kurort St. Moritz zurück nach Davos.

4.Tag: Rückreise über den Arlberg, das Lechtal und Bayern

Wir reisen in Regionalzügen, diese fahren die gleiche Route wie die Regelzüge des Glacier- und Bernina Express!

Reiseinfos

Fahrt mit modernem ****Reisebus und Reisebegleitung
3 x Nächtigung/Halbpension im ***sup. Hotel Parsenn in Davos, www.hotelparsenn.ch
Bahnfahrt „Auf den Spuren des Glacier-Express“ von Chur nach Andermatt
Bahnfahrt „Auf den Spuren des Bernina-Express“ von Pontresina nach Tirano

Ihr Reisepreis  |  € 658,-

EZ-Zuschlag  |  € 78,-
Reiseversicherung  ab  € 49,-
Infos zur Versicherung
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!
Wechselkursschwankungen vorbehalten!
Anmeldung bis 22. August 2023 – sonst event. nur noch Restplätze!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

Reiseprogramm 2023 downloaden (als pdf)

Telefonisch sind wir für Sie erreichbar
Montag – Donnerstag, 8.30 – 17.00 Uhr
unter +43 (0)6137 6711 oder
per E-Mail an christof-reisen@aon.at

INFOS ZUR HYGIENE IM BUS & INFOS ZUR LÜFTUNG IM BUS

Preisänderungen vorbehalten
bei weiteren drastischen Preiserhöhungen beim Treibstoff kann es zu einem geringen Aufpreis kommen. In diesem Fall informieren wir Sie umgehend!

Winter

05. – 10. März 2023 | 6 Tage
Val di Sole, Dolomiten, Schireise nach Italien

Frühling

23. – 27. April 2023 | 5 Tage
Wanderreise Insel Krk | KROATIEN

02. – 04. Mai 2023 | 3 Tage
Böhmerwald – Mühlviertel | ÖSTERREICH

Sommer

02. – 05. Juni 2023 | 4 Tage
Heidelberg, Neckartal, Worms, Speyer | DEUTSCHLAND

09. Juni 2023 | Tagesfahrt
Keramikgarten & Gartentage Seitenstetten | ÖSTERREICH

21. – 25. Juni 2023 | 5 Tage
Schöne Sommertage in Südtirol | ITALIEN

27. – 29. August 2023 | 3 Tage
Waldviertel – Thayatal | ÖSTERREICH

Herbst

20. – 24. September 2023 | 5 Tage
Wandern in Kärnten – Nockalmgebiet, Millstättersee | ÖSTERREICH

28. September – 01. Oktober 2023 | 4 Tage
Traumzüge – Auf den Spuren von Glacier- und Bernina Express | SCHWEIZ

12. – 15. Oktober 2023 | 4 Tage
Herbsttage in Venetien, Lido di Jesolo, Venedig, Treviso | ITALIEN

09. – 11. November 2023 | 4 Tage
Therme 3000 Moravske Toplice | SLOWENIEN

Advent

11. Dezember 2023 | Tagesfahrt
Waldweihnacht Halsbach – Bayern

Zustiegsmöglichkeiten bei unseren Busreisen

Busgarage Strobl – Abersee – St. Gilgen – Fuschl – Hof
(Bushaltestellen entlang der B158)
Salzburg Hauptbahnhof (Rückseite – Lastenstraße)
Salzburg Aigen-Bahnhof und Kreisverkehr Elsbethen (Michaelistube)

Bei den Tagesreisen in Salzburg nur Hauptbahnhof/Rückseite Lastenstraße!

Reiseprogramm 2023 downloaden (als pdf)